Die reine palmero - Besuchen Sie La Palma

Zigarren

Zigarren

Visitlapalma

Der Ruf und die Beliebtheit der palmerischen Zigarren gründet auf eine lange Tradition. Die Geschichte der kunsthandwerklich hergestellten Zigarre aus La Palma geht ins 19. Jahrhundert zurück, als die nach Kuba emigrierten Palmeros wieder auf die Insel zurückkehrten.

Die Produktion der „Puro Palmero“ beginnt mit der Einrichtung von Gewächshäusern, geht mit der Anpflanzung auf den Plantagen weiter und endet schließlich mit dem Trocknen und weiteren Verarbeitung der Blätter. Das Ergebnis einer speziellen Tabakmischung und deren Verarbeitung ist eine Zigarre, die gleichmäßig abbrennt und dabei die feine weiße Asche abwirft, die passionierte Zigarrenraucher so lieben. Das Besondere an dem verarbeiteten Tabak ist sein Aroma, das aus versetzten Tabakernten aus den Bereichen La Caldera (El Paso), La Rosa (Villa de Mazo), Breña Alta, Breña Baja und Santa Cruz de La Palma gewonnen wird.

Die Zigarre aus La Palma steht für hohe Qualität und sorgfältiger Herstellung. In den verschiedenen Tabakläden und dem Museum für Zigarren aus La Palma kann sich jeder selbst davon überzeugen.

Teilen oder twittern

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Informationen zum Datenschutz

  • Zuständig: Cabildo de la Palma
  • Hauptziel der Behandlung: Spam kontrollieren, Kommentarverwaltung
  • Legitimation: Ihre Zustimmung
  • Weitergabe der Daten: Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.
  • Ihre Rechte: Zugang, Berichtigung, Portabilität, Vergessen.
  • Kontaktaddresse: informacion@visitlapalma.es.
  • Zusätzliche Informationen: Weitere Informationen finden Sie unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinie

Besuchen Sie La Palma