Charcas_SaúlSantos

Home > Die Insel

Die Insel

La Palma ist die nordwestlichste kanarische Insel und gehört zu der Provinz Santa Cruz de Tenerife. Sie erstreckt sich über 708 Quadratkilometer und hat 85.000 Einwohner. Ihre 14 Gemeinden bieten Besuchern eine große Vielfalt an Landschaften und Klimas . Schön, steil, hoch, beeindruckend, wunderschön…sind einige der Adjektive, die den Beinamen “isla bonita” (schöne Insel) rechtfertigen.

santacruz

Santa Cruz de La Palma

In der Inselhauptstadt im Osten lñegen neben den innerkanarischen Fähren auch internationale Kreuzfahrtschiffe im Handelshafen an. Die wunderschöne Altstadt gehört zum Kulturgut (in der Kategorie: historisch-künstlerische Gesamtheit) mit liebevoll gepflegten Häusern aus dem 16. Jahrhundert. Sie lädt zum Bummeln und Verweilen ein, inmitten wertvoller Beispiele weltlicher und religiöser Kultur.

rutasencoche

Ausflüge mit dem Auto

Auf La Palma gibt es so viele Kurven, wie wohl nirgendwo. Nichts anderes kann man auf einer so hohen Insel erwarten. Wer hier mit dem Auto unterwegs sein will, braucht Souveränität und Lust am Fahren. Der Fahrer sollte das Brummen des Motors deuten und es für das Getriebe interpretieren können.

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies