gastronomia

Home > Küche

Küche

Die Maxime der spanischen Küche („Der Süden frittiert, das Zentrum brät und der Norden kocht“) wird auch auf dieser Insel bestätigt, begünstigt noch durch die klimatische Vielfalt. La Palma, stets offen für Aus- und Einwanderung, ist und bleibt offen für die Sitten und Gebräuche, die Siedler und Emigranten auf die Insel bringen. Desserts, Liköre, Obst, Nüsse, Fleisch und Fisch fanden so den Weg zur Freude der einfachen und anspruchsvollsten Gaumen. Auch heute noch verzichtet kein Familientisch an Feiertagen (Hochzeiten, Taufen, Kommunionen usw.) auf diese großartigen Zubereitungen, die auf ein von Hand besticktes Tischtuch serviert werden.

Die traditionelle Küche von La Palma fusst auf zwei historische Monokulturen: dem Rohrzucker und dem Wein, ihre beiden besten Trümpfe. Die erste Kulturpflanze, die im frühen 16. Jahrhundert aus den Händen der flämischen, portugiesischen und andalusischen Siedler auf die Insel gekommen waren, war der Zuckerrohr. Zur gleichen Zeit etwa wurden auf der Insel die ersten Weinstöcke gesetzt, deren Früchte, beim Zerfall der Monokultur des Zuckkerrohrs, sich lawinenartig auf den edelsten europäischen Tischen verbreiteten. Der Wein aus La Palma wurde berühmt und nicht zuletzt durch ihre ebenso berühmten literarischen Anhänger wie William Shakespeare, Walter Scott, Lord Byron und Robert Louis Stevenson für eine gewisse Zeit unsterblich.

  • Barricas de Ron

    Rum

    Alles, was Zucker beinhaltet, vergärt. Diese simple chemische Gesetzmäßigkeit wird im Nordosten von La Palma gepflegt und vor allem auf Zuckerrohr angewendet. Denn im Gegensatz zu vielen Verwandten aus der Karibik, wird der Rum aus La Palma noch immer aus der ersten [...]

  • 36fdb1a35cd2f54f95cf2119fb5bc7ed_L

    Früchte

    Obwohl die Banane das Agrarprodukt Nr. 1 auf der Insel ist, findet sich in der palmerischen Speisekammer dennoch reichlich (sub-)tropisches Obst. Glatte Avocados, kernige Mangos, fleischige Papayas und vitaminreiche Guajaven... Paradiesisch, wie aus dem Garten Eden, [...]

9ecd376e5371efaef9aad9bc9143aed8_L

Gastronomische Produkte

Desserts, Liköre, Obst, Nüsse, Fleisch und Fisch fanden so den Weg zur Freude der einfachen und anspruchsvollsten Gaumen. Auch heute noch verzichtet kein Familientisch an Feiertagen (Hochzeiten, Taufen, Kommunionen usw.) auf diese großartigen Zubereitungen, die auf ein von Hand besticktes Tischtuch serviert werden.

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies